nächste Veranstaltungen

Apr
26
Mi
2017
15:00 Von der Klosterkirche über die e...
Von der Klosterkirche über die e...
Apr 26 um 15:00
  Von der Klosterkirche über die evangelische Hofkirche zur Gedenkstätte Sophienkirche / Busmannkapelle Eine Kaffeestunde im Gutshof Hauber. Vortrag mit digitaler Bildtechnik  von Herrn Peter Schumann, Vorsitzender des Fördervereins Sophienkirche / Busmannkapelle. Ort: Hotel Gutshof[...]
Mai
10
Mi
2017
08:45 Durch das Tal der Wesenitz
Durch das Tal der Wesenitz
Mai 10 um 08:45
  Durch das Tal der Wesenitz (ca. 11km) Datum: Mittwoch, den 10. Mai 2017 Beginn und Treffpunk: Treffpunkt: 8.45 Uhr Ullersdorfer Platz Abfahrt: 8.54 Uhr, Bus 226,Z1 Kostenbeteiligung für Gäste: 2,00€   Bitte melden Sie[...]
Mai
16
Di
2017
14:00 Theaterluft – Hinter den Kulisse...
Theaterluft – Hinter den Kulisse...
Mai 16 um 14:00
  Theaterluft – Hinter den Kulissen des Societaetstheaters Eine Zeitreise durch die Geschichte des ältesten Theaters von Dresden Ort: Societaetstheater An der Dreikönigskirche 3a, 01097 Dresden Datum: Dienstag, den 16.Mai 2017 Beginn: 14:00 Uhr Kostenbeteiligung:[...]
Mai
23
Di
2017
14:00 Führung durch das Leibnitz-Insti...
Führung durch das Leibnitz-Insti...
Mai 23 um 14:00
  Führung durch das Leibnitz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) Das IÖR ist eine raumwissenschaftliche Forschungseinrichtung der Leibnitz-Gemeinschaft mit  Ausrichtung auf ökologische Fragen nachhaltiger Entwicklung Ort: Leibnitz-Institut (IÖR) Weberplatz 1, 01217 Dresden Datum: Dienstag, den 23.Mai[...]
Jul
1
Sa
2017
11:00 Exkursion nach Kamenz – Ein Rund...
Exkursion nach Kamenz – Ein Rund...
Jul 1 um 11:00
  Exkursion nach Kamenz – Ein Rundgang durch die Lessingstadt (ca. 60min) Ort: Treffpunkt: 11.00 Uhr Marktplatz Kamenz Datum: Sonnabend, den 01.Juli 2017 Beginn: 11:00 Uhr Sie erreichen Kamenz mit der Bahn, Abfahrt 10.00 Dresden[...]

weitere Artikel

Veranstaltungen nach Kategorie

Benutzermenu

Sehnsucht und Wirklichkeit – Malerei für Dresden

Titel:

Sehnsucht und Wirklichkeit – Malerei für Dresden im 18. Jahrhundert. Ein Klubabend mit Dr. Harald Marx

Ort:
Stadtarchiv Dresden (Heersbäckerei)
Elisabeth-Boer-Straße 1, 01099 Dresden
Datum:
Mittwoch, den 23.09.2009
Beginn:
18:00 Uhr
Kostenbeteiligung
Klubmitglieder        2,50 €
Gäste                              5,00 €

Mit einer großen Ausstellung hat sich Harald Marx, langjähriger Direktor der Gemäldegalerie Alte Meister, im Februar 2009 aus dem Amt verabschiedet und zusammenfassend dargestellt, womit er sich ein Leben lang kunsthistorisch vor allem beschäftigt hat: Mit der Malerei in der Zeit von König August dem Starken und König August III.

Durch die Beschränkung auf eine einzige Gattung der Kunst, nämlich auf die Malerei, konnte an glänzenden Werken veranschaulicht werden, dass neben Architektur und Bildhauerkunst, neben Goldschmiedearbeiten und Porzellan, auch die Malerei Unverzichtbares zur Kunst des Barocks und des ganzen 18. Jahrhunderts  in Sachsen beigetragen hat.

Harald Marx spricht über diese Ausstellung und damit über die Malerei in einem Jahrhundert, das für Dresden von überragender Bedeutung war.

Keine Anmerkungen mehr möglich.