nächste Veranstaltungen

Mai
10
Mi
2017
08:45 Durch das Tal der Wesenitz
Durch das Tal der Wesenitz
Mai 10 um 08:45
  Durch das Tal der Wesenitz (ca. 11km) Datum: Mittwoch, den 10. Mai 2017 Beginn und Treffpunk: Treffpunkt: 8.45 Uhr Ullersdorfer Platz Abfahrt: 8.54 Uhr, Bus 226,Z1 Kostenbeteiligung für Gäste: 2,00€   Bitte melden Sie[...]
Mai
16
Di
2017
14:00 Theaterluft – Hinter den Kulisse...
Theaterluft – Hinter den Kulisse...
Mai 16 um 14:00
  Theaterluft – Hinter den Kulissen des Societaetstheaters Eine Zeitreise durch die Geschichte des ältesten Theaters von Dresden Ort: Societaetstheater An der Dreikönigskirche 3a, 01097 Dresden Datum: Dienstag, den 16.Mai 2017 Beginn: 14:00 Uhr Kostenbeteiligung:[...]
Mai
23
Di
2017
14:00 Führung durch das Leibnitz-Insti...
Führung durch das Leibnitz-Insti...
Mai 23 um 14:00
  Führung durch das Leibnitz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) Das IÖR ist eine raumwissenschaftliche Forschungseinrichtung der Leibnitz-Gemeinschaft mit  Ausrichtung auf ökologische Fragen nachhaltiger Entwicklung Ort: Leibnitz-Institut (IÖR) Weberplatz 1, 01217 Dresden Datum: Dienstag, den 23.Mai[...]
Jul
1
Sa
2017
11:00 Exkursion nach Kamenz – Ein Rund...
Exkursion nach Kamenz – Ein Rund...
Jul 1 um 11:00
  Exkursion nach Kamenz – Ein Rundgang durch die Lessingstadt (ca. 60min) Ort: Treffpunkt: 11.00 Uhr Marktplatz Kamenz Datum: Sonnabend, den 01.Juli 2017 Beginn: 11:00 Uhr Sie erreichen Kamenz mit der Bahn, Abfahrt 10.00 Dresden[...]

weitere Artikel

Veranstaltungen nach Kategorie

Benutzermenu

„Tatort Staucha“ Eine Begegnung mit Peter Sodann und seiner Bibliothek

Titel:

 „Tatort Staucha“
Eine Begegnung mit Peter Sodann und seiner Bibliothek

Ort:
Peter Sodann Bibliothek e. V.
01594 Staucha
Thomas-Müntzer-Platz 8
Datum:
Dienstag, den 11. September 2012
Beginn:
14:30 Uhr

Der Verein „Peter Sodann Bibliothek e. V.“, der sich am 27. Juni 2007 aus einer Bürgerinitiative heraus in Merseburg gründete, sieht seine Hauptaufgabe im Erhalt einer zeitlich konkreten Büchersammlung aus DDR-Verlagen (1945-1990) als ein historisches Kulturgut, als Teilstück jüngster deutscher Geschichte, als eine Dokumentation für nachfolgende Generationen.

Nach dem Rundgang durch die Sammlung ist eine Kaffeestunde geplant (4,00 EUR / Per.)

Herr Sodann bittet um weitere Spenden für seine Bibliothek.

Bücher aus DDR Verlagen werden angenommen.

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis spätestens 3. September 2012 in der Geschäftsstelle an (Tel.: 0351 – 3  19 23 66).

Staucha ist mit dem PKW zu erreichen.
Wir sind bemüht, „nichtmotorisierte“ Interessenten in Fahrzeugen unserer Klubmitglieder mitzunehmen und bitten dabei um eine Kostenbeteiligung von 5,00 EUR / Pers.
Kurze Fahrtbeschreibung: Dresden, Meißen Zehren (B6), links abbiegen nach Lommatzsch, über Oschatzer Straße auf S 86 nach Staucha (ca. 50 km).

Keine Anmerkungen mehr möglich.